• BJS Versicherungsmakler GmbH
  • Kreillerstraße 21
  • 81673 München
weiter
Hier könnte Text stehen
Dieser erscheint aber nicht, wenn Bilder gewünscht sind...
Newsticker:

Was ist ein Versicherungsmakler?

Versicherungsmakler sind nicht Verkäufer im Auftrag der Versicherungsgesellschaften, sondern Einkäufer. Wir kaufen für unsere Mandantinnen und Mandanten maßgeschneiderten Versicherungsschutz dort ein, wo langfristig Leistung, Service und Preis stimmen.

Vertrauen Sie auf unsere Kompetenz, die wir gerne für Sie einsetzen.

Der Versicherungsmakler erhält eine Courtage vom Versicherungsunternehmen. Die Courtage ist in Ihrem Versicherungsbeitrag enthalten - automatisch - unabhängig davon, ob bzw. von wem Ihr Vertrag betreut wird.

Folgende Courtagen erhalten wir aktuell aus den NETTO-Beiträgen:

  • Kfz-Versicherung: 5 bis 10%
  • Sach/Haftpflicht/Unfall: 20 bis 25%
  • Gewerbliche Verträge je nach Sparte / Konzept / Anbieter: 10 bis 25%

Da wir die Courtage jährlich erhalten, sind wir an einer langfristigen vertrauensvollen Geschäftsbeziehung interessiert. Wir bieten unseren Mandanten jährlich eine Vertragsdurchsprache an und aktualisieren bzw. optimieren so laufend die Verträge. Nur so kann unser Mandant sicher sein, stets marktgerechte Prämien zu zahlen.

Für Krankenversicherungen erhalten wir in der Regel bei Abschluss 6 Monatsbeiträge plus eine jährliche Bestandspflegevergütung in Höhe 1 bis 2%.

Haftung: 3 Jahre

Für Rentenversicherungen erhalten wir in der Regel bei Abschluss 40 o/oo aus den Beiträgen, die für die gesamte Laufzeit entrichtet werden. Haftung 5 Jahre.

Falls Sie Interesse an Honorarberatung haben, sprechen Sie uns bitte darauf an, wir praktizieren dies bereits im Einzelfall - vornehmlich im gewerblichen Bereich, wenn es um komplexe Beratung ohne Vertragsabschluss geht - z.B. Bestandsanalyse.

Gerne beantworten wir Ihnen Ihre Fragen zu diesem Thema.